Angry Chicken – Koreanischer Veggie-Burger

Angry Chicken Berlin

Ich weiß nicht, ob Fleischliebhaber auf der ewig währenden Suche nach dem besten Steak sind. Als Vegetarierin kann ich nur sagen, dass ich ständig glaube die neuste Veggieburger-Geschmacks-Sensation entdeckt zu haben. Und das ist gar nicht mal so leicht. Schließlich ist Burger essen gerade ziemlich hip und Berlin hat hinsichtlich Geschmack und Kreativität einiges zu bieten. Eine neue Kombination habe ich jetzt in Kreuzberg entdeckt. Eigentlich war ich auf dem Weg ins Angry Chicken, der kleinen Schwester des Kimchi Princess, um deren Bibimbap zu testen. Übrigens gerade mein absolutes Lieblingsessen. Verliebt habe ich mich dann aber in den „Happy Vegan Burger“.

Zwischen zwei Brothälften steckt ein Kimchi-Polenta-Bratling mit Nori-Wasabi-Majonaise, marinierten Gurken und Baby-Spinat. Außerdem werden im Angry Chicken auch die Pommes nicht vernachlässigt. Sie sind goldig, heiß frittiert und knusprig. So wie es sein sollte. Gott sei Dank sind selbst die Feuchttücher auf den Style der restlichen Einrichtung angepasst worden. Die haben wir nach der großen Portion Pommes auch wirklich nötig.

Das Angry Chicken ist kein Restaurant. Wer gepflegt mit Messer und Gabel essen möchte, um sich dabei verliebt in die Augen zu starren, der ist hier falsch. Bei gerade mal 10 bis 15 Sitzplätzen auch kein Wunder. Für ein schnelles Hungerstillen auf dem Weg zur nächsten Kneipe oder den perfekten Soulfood-Moment am Sonntagabend aber absolut empfehlenswert.

Angry Chicken Berlin Angry Chicken Berlin Angry Chicken Berlin Angry Chicken Berlin

Angry Chicken
Oranienstraße 16, 10999 Berlin

Veröffentlicht von

Foodie | Traveler | Berlin | München Blog: www.jaegerundsammlerblog.com Twitter: @janinaamendt

2 thoughts on “Angry Chicken – Koreanischer Veggie-Burger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s