Le Moutardier Roulant – Ein Abend mit den Mustard Lovers

Foodblog München

Was hat man wirklich immer im Kühlschrank? Ein Glas Senf. Das ist zumindest bei mir so. Dabei kommt der bei mir gar nicht auf die Wurst, die gibts bei uns nämlich nicht auf die Teller. Das Senf aber zum Glück auch noch viel mehr kann, als nur eine immergleiche Wurstbeilage zu sein, zeigten uns am Dienstag die Jungs und Mädels von Mustard Lovers.

Die Firma Maille hatte zu einem kulinarischen Abend eingeladen, bei dem sich alles um den Senf und nicht um die Wurst drehte. In der Münchner Innenstadt parkte der erste Senf-Foodtruck, der uns den Abend über verköstigte. Auf dem Menü standen Pulled Salmon Buger, Gemüse Quiche und überbackene Brote. Nebenbei kamen wir dazu, die vielen leckeren Senfsorten von Maille zu verköstigen. Unser Favorit: Honig-Senf mit Balsamico. Ein herrlicher Abend mit vielen freundlichen Menschen, Sonnenschein und leckeren Gerichten. Wir haben euch eine kleine Bildergalerie, inklusive Rezept, zusammengestellt. Einfach mal runterscrollen….

München Foodblog

Maille Foodtruck

Maille Senf

Foodblog München

Foodblog München

Falls ihr die Rezepte nachkochen wollte, besucht ihr am besten den Youtube Channel von Mustard Lovers. Das leckere Quiche-Rezept haben wir euch mal verlinkt:

Wir bedanken uns bei Maille und DEDERICHS REINECKE & PARTNER für die Einladung. Vielen Dank auch an die Jungs und Mädels von Mustard Lovers und an die Chez Fritz Brasserie für die wundervolle und freundliche Bewirtung.

Veröffentlicht von

Foodie | Traveler | Berlin | München Blog: www.jaegerundsammlerblog.com Twitter: @janinaamendt

One thought on “Le Moutardier Roulant – Ein Abend mit den Mustard Lovers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s