Raus aus der Stadt – Wanderung zur Brunnsteinhütte

Ausflug München

Seit 2015 kennt wirklich jeder die Gegend um Mittenwald. Die Bilder des G7-Gipfels mit Merkel und Obama zwischen Weißbier und Weißwürsten gingen um die Welt. Eine Postkartenidylle zwischen Heimatfilm und Heidi. Eine Nacht habe ich in dem kleinen Dorf verbracht, das nur 7500 Einwohner hat, aber jährlich tausende Besucher aus der ganzen Welt beherbergt. Durch Mittenwald schlängelt sich die glasklare Isar und abends strahlt die Sonne auf das Karwendelgebirge. Beim Abendessen sitzen junge Burschen in Lederhosen am Nachbartisch und spielen Zitter und Quetschkommode. Und als wir am ersten Tag zum Lautersee aufbrechen, überholt uns ein Hirte mit seinen Ziegen. Echt jetzt?

mittenwald

Ausflug München

mittenwald

mittenwald

Wanderung zur Brunnsteinhütte

Auf 1560 Meter Höhe liegt die gemütliche Brunnsteinhütte, die bis zu 40 müden Wanderern einen Schlafplatz bieten kann. Etwa 2,5 Stunden wandern wir von Mittenwald zur kleinen Hütte. Der Weg ist am Anfang recht steil und steinig, was mich die ersten paar Meter etwas schwächeln lässt. Genügend Puste habe ich schon noch, zumindest kann ich noch lauthals über die Steigung meckern. Danach wird es einfacher, es geht hauptsächlich durch den Wald.

Oben angekommen muss ich trotzdem erstmal einen halben Liter Johannisbeer-Schorle hinunterstürzen. Wandern macht mich immer so durstig und vor allem hungrig. Danach bestellen wir eine Brotzeit und Kaiserschmarrn mit Apfelmus. Lecker! Es gibt ja Menschen, die Wandern wegen der Landschaft oder der Aussicht, ich aber hauptsächlich wegen dem Essen. Denn mit vollem Bauch genießt sich der Blick über das herrliche Alpenpanorama gleich noch besser. Unter unserem Tisch gackern ein paar aufgeregte Hühner. Irgendwo läuft auch ein Esel herum. Hinter uns bricht eine große Gruppe Wanderer zum Berggipfel auf. Ach man, es ist einfach schön hier.

Anfahrt
Mit der Bahn fahrt ihr ab München Hbf etwa eine Stunde und 40 Minuten bis Mittenwald-Bahnhof. Wer die Autobahnen rund um München kennt, der weiß, das ist sicherlich die entspannteste Anfahrt. Mit mehreren Personen ist das Bayernticket die günstigste Variante.

Wer mit dem Auto kommt, der passiert Mittenwald und parkt nur einige Minuten nach Dorfende auf der rechten Seite. Der Parkplatz ist kostenpflichtig, aber man wir erhalten einen Verzehr-Gutschein für die Hütte. Der Weg zur Brunnsteinhütte beginnt gegenüber des Parkplatzes.

Unterkunft
Natürlich könnt ihr oben auf der Brunnsteinhütte schlafen und dann am nächsten Morgen direkt zu einer neuen Wanderung aufbrechen. Wenn ihr jedoch lieber unten im Dorf schlaft, gibt es dort extrem viele Übernachtungsmöglichkeiten. Wir haben in der Alpenrose geschlafen. Sehr gemütlich und extrem netter Service.

karwendel-wandern
Schöne Aussicht – Wanderung zur Brunnsteinhütte

brunnsteinhu%cc%88tte

Ausflug München

Ausflugsziele München

Wandern Mittenwald
Hängebrücke zwischen Mittenwalder Hütte und Brunnsteinhütte

Das waren unsere Tipps für Mittenwald. Wart ihr in der Region schon einmal wandern? Wir freuen uns über eure Routen-Tipps.

Weitere Tipps für Ausflüge in der Region München findet ihr hier. Besucht uns gerne auch bei Facebook oder Instagram.

Veröffentlicht von

Foodie | Traveler | Berlin | München Blog: www.jaegerundsammlerblog.com Twitter: @janinaamendt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s