Termine für Foodies – Berlin #osteredition

4 Tage frei. Das heißt wir haben eine halbe Woche Zeit, um uns mal wieder voll und ganz der wohl wichtigsten Sache der Welt zu widmen. Ganz recht, dem Essen. Dank der bevorstehenden Feiertage haben wir uns nicht nur vorgenommen, endlich mal die neuen Kochbücher hoch und runterzukochen. Nein, wir wollen vor allem ausschlafen und dann die halbe Stadt leer essen. Soweit der Plan und hier sind die Events in Berlin, wo wir diesen umsetzen wollen:

FOODIE EVENTS – OSTERN

15.-17. April 2017 // 10 bis 18 Uhr
Silent-Green Kulturquartier, Gerichtstraße 35, 13347 Berlin
Brunch Santo – Easter Weekend Special
Pfannkuchen mit Agaven-Sirup und Acai, Tortillas mit Salsa und Brot mit schwarzen Bohnen und Pico de Gallo. Klingt gut? Finden wir auch. Von Samstag bis Montag werden eure mexikanischen Brunch-Träume im Silent-Green Kulturquartier wahr. Tickets gibt es für 15,90€ pro Person hier.

15.-16. April 2017 // 15 bis 7 Uhr
Prinzenstrasse 85F, 10969 Berlin
Burgers & Hip Hop – TACO edition!
Und gleich nochmal wird es an Ostern mexikanisch. Statt Burger stehen beim beliebten Foodie-Event im Prince Charles diesmal Tacos im Mittelpunkt. Wer wirklich essen will und keinen Bock auf lange Schlangen hat, sollte schon um 15 Uhr vor der Tür stehen. Oder noch besser, ein Ticket kaufen.

16.April 2017 // 10 bis 17 Uhr
Markthalle 9, Eisenbahnstraße 42/43, 10997 Berlin
Breakfast Market – Oster Edition
Trotz Menschenmassen sind wir ja große Fans des Breakfast Markets in der Markthalle 9. Kann es noch besser werden? Ja, denn am Sonntag gibt es eine Oster-Ausgabe. Wir sagen nur nom nom nom….Der Eintritt ist frei.

Markthalle Neun
Immer volles Haus beim Breakfast Market in der Markthalle 9
Breakfast Market Berlin
Ein Haps geht noch – Frühstück in der Markthalle 9

16. April 2017 // 11 bis 19 Uhr
Greifswalderstrasse 80, 10409 Berlin
WHITE PONY – Sonntagsmarkt an der Greifswalder
Frühstück von morgens bis abends? Das geht. Und zwar am Sonntag auf dem ehemaligen Gelände des Güterbahnhofs an der Greifswalder Straße. Das J.Kinski Berlin versorgt euch den ganzen Tag mit leckeren Kreationen, außerdem könnt ihr gleichzeitig euren Geldbeutel etwas erleichtern – zahlreiche Aussteller präsentieren Schönes aus den Bereichen Design, Fashion, Beauty und Kunst.

16. April 2017 // 10 bis 17 Uhr
Maybachufer 39-50, 12047 Berlin
Nowkoelln Flowmarkt am Maybachufer
Hurra, unser Lieblings-Flohmarkt findet auch am Ostersonntag statt. Also schiebt euch durch die Mengen, kauft unnötigen Kram und gönnt euch auf jeden Fall einen japanischen Schoko-Fisch.

16. April 2017 // ab 12 Uhr
Karl-Marx-Str. 66, 12053 Berlin
Frühlingsmärkte auf dem Klunkerkranich
Das Beste am Frühling? Man kann den Blick auf Neukölln endlich wieder vom Dach des Klunkerkranichs genießen. Am Sonntag gibt es einen Frühlingsmarkt mit Trödel, Essen und Musik.

Flohmarkt Neukölln
Essen, Shoppen, Abgammeln – ein Nachmittag auf dem Flowmarkt
Flohmarkt Neukölln
Unser Lieblingssnack auf dem Flowmarkt: ein Schoko-Taiyaki von Mogu Mogu.
Klunkerkranich Berlin
Die schönste Aussicht auf Neukölln – Klunkerkranich

Klunkerkranich Neukölln

Das reicht noch nicht? Mehr Gastro-Tipps für Berlin findest du hier. Außerdem haben wir viele Berichte über weitere Märkte in Berlin auf dem Blog. Schau gerne mal rein und hinterlasse uns gerne auch deine Tipps.

One thought on “Termine für Foodies – Berlin #osteredition

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s